Zahnästhetik für ein schöneres Lächeln

Ästhetik wird heutzutage zunehmend wichtiger

Ästhetik tritt in der Zahnmedizin immer mehr in den Vordergrund. Der Wunsch nach "unsichtbaren" Füllungen in Zahnfarbe ist mit modernen Technologien heutzutage ausgezeichnet erfüllbar.

Neue Werkstoffe wie Nanotechnologie-Kunststoffe und optimierte Klebeverfahren als auch der Werkstoff Zirkonoxidkeramik erlauben zahnfarbene Versorgungen in einer Qualität, die früher nicht möglich war.

Kleinere Defekte reparieren wir mit hochästhetischen zahnfarbenen Füllungen.
Bei Zahnersatz setzen wir auf Lösungen aus Vollkeramik mit einer natürlichen Ästhetik.

Möglichkeiten der modernen ästhetischen Zahnheilkunde

  • Hochästhetische, zahnfarbene Füllungen (Kunststoff-Füllungen mit modernen Hybrid-Composites und Nanotechnologie-Kunststoffen)
  • Versorgungen aus Vollkeramik (metallfrei und biokompatibel) – zum Beispiel Keramik-Inlays, Onlays, Teilkronen, Kronen, Brücken)
  • Wiederaufbau geschädigter Zähne mit hochästhetischen Composites durch moderne Adhäsivtechnik (Klebeverfahren)
  • Veneers (hauchdünne Verblendschalen aus Vollkeramik) werden im zahntechnischen Labor hergestellt und machen fast jede Zahnfront makellos. Sie kaschieren Lücken, ausgedehnte Füllungen und unregelmäßige Zähne. Durch "Direct veneering" (Verblendungen und Zahnumformungen mit Nanohybrid-Kunststoffen) können kosmetische Formkorrekturen sofort durchgeführt werden.

Professionelle Zahnaufhellung (Bleaching)

  • Sie sind mit Ihrer Zahnfarbe unzufrieden? Ein professionelles Bleaching hellt Ihre Zähne schnell und schonend auf.
  • Auch wurzelbehandelte Zähne, die sich verfärbt haben, lassen sich durch internes Bleaching wieder aufhellen.